Low Calories Vanillekipferl


Es ist wieder Plätzchenzeit und da habe ich ein leckeres Rezept für euch, um ohne schlechtes Gewissen naschen zu können.


Ihr braucht für ca. 30 Plätzchen:

- 200g Mandelmehl oder Emmer Mehl (ich verwende immer die Produkte von der Schapfenmühle)

- 100g gemahlende Mandeln

- 40g Vanille Whey oder eine andere Sorte

- 3 Eigelb

- 120g low fat Butter

- 1 TL Backpulver

- 1 TL Vanillearoma oder MCT-Öl von for you eHealth (Anzeige)

Schritt 1:

Alle Zutaten miteinander verkneten und anschließend für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Tipp: Mit den Zutaten eine kleine Wölbung formen, sodass das Eigelb beim Kneten nicht abhauen kann.

Schritt 2:

Den Teig in kleine Stücke schneiden und in Halbmonde auf ein Backblech formen. Das Ganze bei ca. 170 Grad Celcius für 10-15 Minuten backen.

Achtung: Die Plätzchen werden erst nach dem Auskühlen hart. Zum Schluss die Kipferl mit Puderzucker bestreuen.


Viel Spaß beim Ausprobieren :-)



(Mit einem Klick auf die Bilder gelangst du zu den Produkten)