Gefüllte Pfannkuchen-Lasagne


Ihr braucht:

- 200g Dinkel Mehl

- 2 Eier

- 200ml Milch

- etwas Salz

- Schinken

- Gouda oder Mozzarella

- Béschamelsauce


Schritt 1:

Das Mehl mit den Eiern, der Milch und dem Salz verrühren und die Pfannkuchen in der Pfanne braten. Insgesamt sollte der Teig für ca. acht Pfannkuchen reichen.


Schritt 2:

Die Pfannkuchen mit Käse und Schinken füllen und zu einem Quadrat zusammenfalten. Die einzelnen Quadrate in einer Backform auf zwei Lagen stapeln und mit Béschamelsauce begießen. Zum Schluss die Lasagne mit Käse zum Überbacken belegen.

Schritt 3:

Das Ganze für ca. 180 Grad Celcius für ca. 30 Minuten backen.


Fertig :-)